Anmelden

Mythen und Realität in der weiblichen Sexualität

ONLINE
  • Veranstaltungsstart:
    8. November 2022 um 19:00
  • Veranstaltungsende:
    8. November 2022 um 21:00

Wenn du mich vielleicht schon etwas kennst, ist vieles bei mir im Zusammenhang mit der Sexualität  .

Denn… meine ERFAHRUNG mit mir und mit meinen Klientinnen zeigt mir immer wieder das gleiche PHÄNOMEN. Lebt Frau ihre Sexualität verbunden mit ihrem Herz- und ihrem Schoss-Raum (Beckenraum), dann ist sie in ihrer KRAFT (oder kommen immer mehr dahin) und ENTDECKT ihre EINZIGARTIGE Sexualität und Kreativität.

Diese Frauen, die dies leben wirken wie eine lebendige, schöne, grosse und starke Eiche. Sie strahlen, können einfach fröhlich sein, geniessen sich und ihr Leben. Wenn ich diese Frauen sehe, habe ich das Gefühl sie werden mit dem Alter immer schöner und strahlender.

Doch geht es nicht allen Frauen so. WARUM?

Weil es auch in unserer aufgeklärten Gesellschaft immer noch viele MYTHEN rund um die weibliche Sexualität gibt. Einige davon werden wir an diesem Abend anschauen, aufdecken und loslassen.

Lust darauf? …dann melde dich an.

⇒ Feedbacks auf der Website